Schlagwort-Archive: Wolle

Herbstkind sewalong #3 – Einblick ins Chaos ;-)

Standard

Das Herbstkind sewalong Projekt bereitet mir im Moment noch ein wenig Kopfschmerzen. Nicht das ganze Projekt an sich, aber die Suche nach einem geeigneten Innenstoff gestaltet sich irgendwie schwierig. Immerhin: Ich habe den Mantel schon in seine Einzelteile zerlegt:

mantel1

Ursprünglich dachte ich, ich nehme das Waldthema im Innenstoff auf – hätte eigentlich soooo schön zum rustikalen Woll-Kaschmir-Stoff mit den Hirschhornknöpfen und auch zum ausgesuchten Ottobre-Schnitt gepasst. Aber je mehr ich nach passenden Stoffen gesucht habe, desto mehr hab ich mich vom Thema verabschiedet. Alle Wald-Jerseys oder -Sweats, die ich gefunden habe, waren mir einfach zu „niedlich“ für meinen bald vierjährigen Kleinmann. Mit so babyhaften Comichirschen oder -füchsen brauch ich da nicht mehr kommen :-)

Also dachte ich mir, ich greife das hier grad sehr angesagte Thema Sterne auf und hab mir die Maxi Stars in grau-türkis bestellt. Als der Stoff ankam, war ich aber irgendwie enttäuscht: Auf den Bildern sah der viel knalliger aus. Es ist zwar ein super schöner Stoff, aber so „milchig“, wo ich doch gerne was Kräftiges für Innen gewollte habe. Ich hatte mir das so schön ausgemalt, mit passender Appli hinten und ein paar Webband-Details. Jetzt bin ich mir wieder unschlüssig. Vielleicht doch einfach dem Futter nicht so viel Bedeutung beimessen? Ich hätte hier noch knallgrünen Sweat, der auch noch etwas dicker wäre… was meint ihr???

mantel2 mantel3

Ich werde da jetzt mal noch ein paar Tage drüber brüten. Vor nächster Woche komme ich eh nicht zum Nähen, da ich ein paar Tage zum Wellness fahre und dann nächste Woche erstmal der erste Kindergartentag ansteht. ;-)

So, dann geh ich mal gucken, wie weit ihr so seid.

Einen lieben Gruß von der

Bine

Herbstkind sewalong # 2 – Die Upcycling-Idee

Standard

Yay, es geht los beim Herbstkind sewalong von nEmadA, ich freu mich schon sehr zu sehen, was ihr alle so näht und war auch gerade schon bei den ersten ein bisschen spitzeln ;-).

Ich habe mir in den letzten Tagen – seit ich mich für den sewalong angemeldet habe – schon ein paar Gedanken gemacht, was ich so nähen könnte für den Kleinmann. Eine Fleecejacke nach dem Schnitt Coldstopper aus der aktuellen Ottobre ist nämlich schon fast fertig (wenn meine Zwillingsnadel ob des störrischen Doubleface nicht abgebrochen wäre, wäre ich schon fertig *grummel*).

Aber dann hatte ich die zündende Idee: Mein Sewalong-Beitrag wird ein Upcycling-Projekt!

Vor kurzem habe ich einen abgelegten Mantel von meiner Schwiegermutter geerbt, der eigentlich aussieht wie neu. Er ist aus einem edlen Woll-Kaschmir-Gemisch, ganz weich und überhaupt nicht kratzig in relativ neutralem dunkelgrau. Kein Pilling, nichts :-), ich bin begeistert! Als ich dann denn Schnitt Hopping Magpie in der Ottobre 4/14 gesehen habe, dachte ich mir, der wäre doch perfekt für das Projekt.

sewalong4

Der Mantel ist im Landhausstyle und hat noch einige echte Hirschhornknöpfe dran, dich ich ebenfalls wiederverwenden könnte für den neuen, kleinen Mantel:

sewalong1sewalong2

Für den Innenteil bin ich noch auf der Suche nach passenden Stoff. Ich dachte an farbenfrohen Jersey, vielleicht irgendwas zum Thema Wald oder Waldtiere. Damit das Außen dann durch den grauen Stoff nicht allzu trist wird, werde ich mir auch noch ein bisschen Tüddelkram überlegen. Aber das kommt dann, wenn ich auch den Innenstoff habe.

Dann gehe ich jetzt mal weitersuchen ;-) Ich hoffe, ich habe bis nächste Woche alle Materialien beisammen.

Liebe Grüße,

Eure Bine