Schlagwort-Archive: Geschenke

Chaos im Nähzimmer

Standard

Ein liebes Hallo aus der bayerischen Virenhölle. Hier wird gehustet, geschnieft, geschneuzt und geräuspert – und auch ein bisschen genäht..

Ich bin weiter fleißig mit der Weihnachtsgeschenkeproduktion beschäftigt und soooo gerne würde ich hier ein paar Sachen zeigen, aber dann ist die Überraschung für die Beschenkten ja weg… aber ich verspreche, nach Weihnachten zeige ich Euch, was ich alles so hergestellt habe. Ein paar Sachen sind dabei, auf die ich richtig stolz bin :-)

Ich zeige Euch heute einfach mal ein paar Einblicke in mein derzeitiges Nähzimmerchaos:

chaos1

chaos7

Auf meinem kleinen Sitzbänkchen stapeln sich Stoffe und Reste und mein Mülleimer quillt über… Leere Ikeakissenhüllen verraten Euch vermutlich schon etwas darüber, was mancher von mir zu Weihnachten bekommt? ;-)

Ein paar Kleinigkeiten zeige ich Euch trotzdem:

chaos6

Ein Haarklammertäschchen nach einem Tutorial von Aprilkind für ein kleines Frollein – wird natürlich noch mit Klammern befüllt ;-)

chaos2

Und noch eine Halssocke. Ich weiß gar nicht, wie viele davon ich zuletzt genäht habe :-D

chaos5

Ein Brotkorb (oder was auch immer der Beschenkte da reintun möchte) aus acrylbeschichteter Baumwolle (der Beschenkte ist Weinliebhaber, da passt das Korkenwachstuch in Verbindung mit dem burgunderroten Innenleben doch hervorragend, findet ihr nicht?)

So schauts aus. Aber ich geb zu, ich hab auch ein paar Sachen für mich genäht in den letzten Tagen. Zwei neue Lieblingsshirts sind entstanden. Die zeige ich Euch morgen und am Donnerstag ;-)

Und eine neue Tasche für mich ist letzte Woche entstanden, bei einem Nähabend bei vielewelten. Aber mangels passender Hardware konnte ich sie noch nicht ganz fertig machen, drum gibts heute nur einen kleinen Teaser ;-)

chaos8

So, jetzt schau ich mal, was ihr beim Creadienstag alles so gezaubert habt.

Liebe Grüße von

Sabine

Heldenpantoffeln und andere Kleinigkeiten

Standard

Kennt ihr das auch? Kaum ist es Mitte November, wird man vereinnahmt von allen möglichen Kleinigkeiten: Nähen für den Kindergarten-Basar (für eine Bällebad-Rutsche ;) ) Adventskalender für den Kleinmann vorbereiten (noch nicht fertig, aber noch sind ja ein paar Tage Zeit *panik*)… Mein Kleinmann hat zudem im November Geburtstag und so kommt es eben, dass immer irgendwas geboten ist zum Jahresende.

Zwei Kleinigkeiten möchte ich Euch heute beim Creadienstag zeigen, damit mein Blog in dieser geschäftigen Jahreszeit nicht total brach liegt:

Einmal die Schlappen, die ich für meinen Papa zum Geburtstag genäht habe. Er steht nämlich total auf diese Wellness-Latschen, die es immer in den besseren Hotels so gibt. Also hab ich besagte Schlappen als Vorlage genommen und ein eigenes Exemplar genäht – aus weißem Frottee, stabiler Einlage aus Decovil und fester Baumwolle im Holzdesign vom gelben Schweden. Beplottert hab ich die Latschen noch mit Heldenpantoffel :-D Sehr passend :-D

pantoffel

Die andere Kleinigkeit hängt schon eine Weile in meinem Auto: Ein kleines Mäppchen für Fahrzeugschein und Co. Ich finde es immer wieder schön, wie man sich kleine, hübsche Sachen machen kann, die einem den Alltag bunter machen. <3

autoc

Jetzt muss ich dann langsam in die Weihnachtsgeschenkeproduktion einsteigen. Ideen habe ich schon, jetzt bräuchte ich noch ein wenig mehr Zeit :-D

Bis bald und viele Grüße

von der Bine