Schlagwort-Archive: Farbenmix

Mamacita zum Wohlfühlen

Standard

Wow, einen Monat Blogpause hab ich gemacht… die Zeit rast grade so. Neben dem Nähen hat mich nämlich in den letzten Wochen auch mein Herzensprojekt Hudlhub ganz schön auf Trap gehalten. Es passieren ganz wunderbare Dinge mit unserem Bandprojekt und ich bin glücklich darüber und dankbar.

In den letzten Wochen war ich – trotz Blogabstinenz – aber nähtechnisch alles andere als faul. Ich hab jede Menge Kleinkram für einige Bazare genäht (zeige ich ein anderes Mal), sowie viele Geschenke für kleine Erdenbürger (auch davon ein andermal mehr).

Letzte Woche hab ich dann endlich mal wieder etwas für mich genäht. Nachdem ich in letzter Zeit so viele schöne Shirts nach dem Schnitt Mamcita gesehen hab und der Schnitt genau mein Ding ist, hab ich mir bei farbenmix flugs das E-Book besorgt.

Genäht hab ich die Mamcita in Größe 40 aus einem grau-weiß-gestreiften Interlock von Michas Stoffecke mit roten Feinstrickbündchen. Als Hingucker hab ich vorne und hinten sowie auf der rechten Schulter und dem linken unteren Ärmel mit rotem Garn Sterne aufgesteppt.

Ich fühle mich pudelwohl in meiner Mamacita. Das nächste Mal würde ich sie vermutlich eine Größe kleiner nähen, die 40 fällt eher gemütlich bei mir aus ;-) Mit dem dickeren Interlock passt es aber auf alle Fälle gut.

mamacita3 mamacita4

mamacita2 mamacita1

Ich schau gleich mal bei RUMS, da begegnen mir sicher wieder ne Menge Mamcitas :-D

Einen lieben Gruß von

Sabine

Geburtstagsgigbag

Standard

Mein liebster Großmann hat am Wochenende seinen Geburtstag gefeiert und hat sich sehr was Selbstgenähtes gewünscht. Diesem Wunsch bin ich doch seeehr gerne nachgekommen. Passend zu seiner neuen Brille (vorne grasgrün, die Bügel türkis) habe ich ihm eine neue Sweatjacke in schwarz mit grün-türkisen Bündchen nach dem Schnitt Fehmarn von farbenmix genäht, aber heute möchte ich Euch beim Creadienstag  und bei Taschen und Täschchen das Geschenk zeigen, auf das ich wirklich stolz bin: Eine Gigbag für seine neue Fender-Ukulele (auch ein Geburtstagseschenk ;-) )

Die Farben hatte ich ja schon im Kopf, ein Schnittmuster für die Gigbag habe ich bei Farbenmix gefunden, als Stoffe habe ich mich für grüne Baumwolle mit weißen Sternen und türkisen Baumwollköper entschieden sowie für roten Reißverschluss und Sternenapplikationen. Ich habe den Schnitt in der Größe angepasst und ein wenig verändert: Der Reißverschluss ist nicht nur am unteren Teil, sondern geht an einer Seite ganz durch, damit die Gigbag komplett aufklappbar ist. Verstärkt habe ich mit einer doppelten Lage dickem Volumenvlies sowie Decovil 2. Jetzt ist das Teil wirklich ziemlich stabil.

Bild

Bild

Bild

Bild

Der Großmann war ganz begeistert von seiner Ukulelenverpackung und auch der Kleinmann war ganz angetan von der Tasche für Papas Luxusukulele. Ich denke, ich muss jetzt so schnell wie möglich eine ähnliche Tasche für seine Kindergitarre nähen – sofern mein Rücken sich endlich mal bessert :-P

Einen lieben Gruß an Euch alle. Ich freue mich immer sehr über Eure lieben Kommentare :-)

Eure Bine