Nähdiesunddas

Standard

Zum heutigen Creadienstag zeige ich Euch mal, was in den letzten Wochen so an Nähdiesunddas von meiner Nadel gesprungen ist:

Zunächst mal habe ich einiges genäht, was demnächst auf einen Weihnachtsbazar für das Krankenhaus verkauft wird. Hauptsächlich kleine Kosmetiktäschchen, Knotenmützchen und Kinderwendebeanies habe ich dafür genäht – und so gleichzeitig eine Menge Stoffreste verwertet. Win-Win für alle :-)

bazar1

bazar2

bazar3

Dann hatte ich das Glück, jede Menge kleine Menschen benähen zu dürfen. Diverse Mützen und Kombis sind als Geschenke entstanden:

piratkombi zipfi

Und worauf ich mich am allermeisten freue, so nähtechnisch, ist, dass ich künftig ein Zwillingspärchen benähen darf. Ich werde nämlich Zwillingstante Anfang nächsten Jahres. Mir schweben da viele hübsche Kombisachen vor in ähnlichen Stoffen. Hach, da werde ich mich austoben an den putzigen kleinen Sachen :-D Einen ersten Versuch habe ich mal an einer Kombi mit Hose Frida in 62 und dem Wendemützchen von Klimperklein in 40 aus den wunderbaren Lovekeys-Stoffen.

zwilli1

Mal schauen, was es bei Euch so zu sehen gibt. Ich bin ja jetzt auf der Suche nach schönen Zwillingsideen ;-) Wenn ihr was wisst, immer her damit ;-)

Einen lieben Gruß von

Sabine

PS: Dieser Post geht natürlich auch zum Kiddiekram und zu Made4boys.

Advertisements

»

Ich freue mich über Eure Kommentare

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s