Ein Kleinmannhemd

Standard

Mein Kleinmann ist ein Hemdenliebhaber. Vermutlich weil sein Papa auch oft Hemden tragen muss. Ganz oft heißt es morgens: Mama, ich will auch ein Hemd anziehen!

Zugegeben, als Bügelmuffel stehe ich dem Hemdentragen meiner Männer nur bedingt positiv gegenüber. Die Hemden vom Großmann wandern drum auch regelmäßig in die Wäscherei, die vom Kleinmann bleiben aber trotzdem bei mir hängen. Meist nehme ich es da aber nicht so genau und streiche sie nur nach dem Waschen glatt. Reicht auch ;-)

Nach einem Schnitt aus der Ottobre Kids 2/2014 habe ich jetzt mein erstes eigenes Hemd für den Kleinmann genäht. Als Stoff habe ich mich für die schöne Popeline von Hamburger Liebe, Mini Hex in blau-orange entschieden. Statt Knöpfen habe ich Kam Snaps verwendet. Ich habe das Hemd in Größe 110 genäht, obwohl der Kleinmann noch 104 trägt. Ist noch etwas üppig, aber geht schon ;-).

Das Hemd war eigentlich schnell genäht, aber mit dem Versäubern des Ärmelschlitzes hab ich mir etwas schwer getan. Die Anleitung im Heft habe ich überhaupt nicht verstanden, nach ein bisschen Netzrecherche war ich zwar etwas schlauer, aber so ganz taugt mir das Ergebnis nicht. Ist irgendwie so ein kleines Gemurkse… da der Rest aber ziemlich hübsch geworden ist, ist das eben meine handgemachte eigene Note :-D

Ich freue mich sehr über das Hemd. Und der Kleinmann war auch begeistert und hat es sofort angezogen.

Hier ist es in all seiner Schönheit:

Bild

Bild

Und hier nochmal am lebenden Objekt, mit hochgeschobenen Ärmeln (gaaaaanz wichtig, weil cool ;-) ):

Bild

Ab damit zum Creadienstag, zu Made4boys und zu Kiddikram.

Liebe Grüße von

Sabine

Advertisements

»

  1. das ist richtig schön. Ich will auch mal ein paar Hemden für meine Jungs nähen…so richtige festliche Sachen haben die irgendwie nicht und auch Jungs wollen sich ab und an mal schick machen!

  2. Das ist ja ein superschönes Hemd! Das würde meinem kleinen Mann auch prima stehen ;-) Ich nähe auch gerne aus der Ottobre und bin leider auch schon einmal an einem schrägbandversäuberten Tunikaausschnitt gescheitert – die Anleitung war einfach falsch!
    Aber deinem Hemd tut das kein Abbruch!
    GLG Johanna

  3. Das sieht total hübsch aus. Den Schnitt will ich auch bald mal probieren. Mal sehen wie die Ärmel bei mir aussehen. Auf den Fotos sieht es jedenfalls richtig klasse aus!
    Liebe Grüße, Marie

  4. Wirklich ein klasse Hemd ! Bei uns werden Hemden in der Regel verweigert – hier dient der Papa als Bauarbeiter auch nicht wirklich als „Vorreiter“. :)

    LG Heike

Ich freue mich über Eure Kommentare

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s